Die 3 Ausbildungs-Säulen des Tourismuskolleg Innsbruck:
Sprache & Kommunikation

Die Vorbereitung auf Alltagssituationen im beruflichen Umfeld mit Fokus auf Gastronomie, Hotellerie und Reisebürobranche erfolgt durch Schulung sowie Training der mündlichen und schriftlichen Sprachkompetenz, aktiv wie passiv.

Mehr erfahren

Sprache & Kommunikation

Die Vorbereitung auf Alltagssituationen im beruflichen Umfeld mit Fokus auf Gastronomie, Hotellerie und Reisebürobranche erfolgt durch Schulung sowie Training der mündlichen und schriftlichen Sprachkompetenz, aktiv wie passiv.

Mehr erfahren

Die Vorbereitung auf Alltagssituationen im beruflichen Umfeld mit Fokus auf Gastronomie, Hotellerie und Reisebürobranche erfolgt durch Schulung sowie Training der mündlichen und schriftlichen Sprachkompetenz, aktiv wie passiv.

Mehr erfahren

Tourismus, Wirtschaft & Recht

In Verbindung mit dem Ausbildungsschwerpunkt TOMA ebnen profundes Grundlagenwissen in Recht, Betriebs- und Volkswirtschaft sowie zentrale Kompetenzen in Marketing, Rechnungswesen und Controlling den Weg in Richtung Managementschiene.

mehr erfahren

Tourismus, Wirtschaft & Recht

In Verbindung mit dem Ausbildungsschwerpunkt TOMA ebnen profundes Grundlagenwissen in Recht, Betriebs- und Volkswirtschaft sowie zentrale Kompetenzen in Marketing, Rechnungswesen und Controlling den Weg in Richtung Managementschiene.

mehr erfahren

In Verbindung mit dem Ausbildungsschwerpunkt TOMA ebnen profundes Grundlagenwissen in Recht, Betriebs- und Volkswirtschaft sowie zentrale Kompetenzen in Marketing, Rechnungswesen und Controlling den Weg in Richtung Managementschiene.

mehr erfahren

Berufsspezifische Praxis

Der gelungene Einstieg in die Welt der Gastronomie und Hotellerie, wie Küchenführung, Spitzenküche und Service auf höchstem Niveau, wird in der Praxis vorbereitet – in GAHO und im Betriebspraktikum.

mehr erfahren

Berufsspezifische Praxis

Der gelungene Einstieg in die Welt der Gastronomie und Hotellerie, wie Küchenführung, Spitzenküche und Service auf höchstem Niveau, wird in der Praxis vorbereitet – in GAHO und im Betriebspraktikum.

mehr erfahren

Der gelungene Einstieg in die Welt der Gastronomie und Hotellerie, wie Küchenführung, Spitzenküche und Service auf höchstem Niveau, wird in der Praxis vorbereitet – in GAHO und im Betriebspraktikum.

mehr erfahren

Meine Zukunft im Tourismus beginnt heute.

Eingebettet in die pulsierende Studentenstadt Innsbruck inmitten der Tiroler Bergwelt, ist das Tourismuskolleg die Eintrittskarte in spannendste Arbeitsbereiche nach nur vier Semestern Vorbereitung. Innsbruck selbst bietet ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot mit zahlreichen Winter- und Sommersportaktivitäten.

Bestausgebildete Lehrpersonen garantieren eine fundierte praxisbezogene Ausbildung. So verspricht das Tourismuskolleg beste Einsatzmöglichkeiten in allen Berufsfeldern der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, wie zum Beispiel im Hotelmanagement oder in touristischen Organisationen.

Bekannt für intensive Betreuung im Unterricht und familiäre Atmosphäre am Kolleg, pflegen wir den wertschätzenden Umgang mit unseren Studierenden. 

Aktuelle Neuigkeiten

Erfolgsstories von Studierenden.

Daniela Hofer B.A.
Daniela Hofer B.A.

Mehr Erfolgsstories