B.A. Tourismusmanagement
mehr info

Die 3 Säulen unserer Ausbildung

Sprache & Medien

Das Fremdsprachenangebot am Tourismuskolleg umfasst Französisch, Italienisch, Spanisch, Business English und Russisch. Die Schwerpunkte in der Fremdsprachenausbildung liegen in der Vorbereitung auf Alltagssituationen, insbesondere im beruflichen Umfeld mit Fokus auf Gastronomie, Hotellerie und Reisebürobranche. Herausgebildet wird die Sprachkompetenz im Training aller Fertigkeiten. Dazu gehören Hör- und Leseverständnis, Schreibkompetenz und die Gewandtheit sich mündlich auszudrücken, in Präsentationen wie in Gesprächen. Diplomprüfungsfächer sind Französisch und Italienisch oder Spanisch. In English in International Tourism wird die Sprachkompetenz in der Fremdsprache vor allem in touristischen Kernthemen vertieft. Russisch wird als Freifach angeboten.

Tourismus, Wirtschaft & Recht

Solide Kenntnisse in Recht, profundes Grundlagenwissen in Betriebs- und Volkswirtschaft sowie zentrale Kompetenzen in Marketing, Rechnungswesen und Controlling ebnen unseren Studierenden den Weg in Richtung Managementschiene. Von verschiedenartigen Blickwinkeln ausgehend – incoming wie outgoing – wird darüber hinaus der Bereich Verkehr und Reisebüro als Berufsfeld beleuchtet. Auch außerhalb der diversen Informatikfächer erfolgt die Ausbildung EDV-technisch professionell unterstützt.

Berufspezifische Praxis

Das Fundament eines gelungenen Einstiegs in die Welt der Gastronomie und Hotellerie stellen theoretische und praktische Kenntnisse in allen relevanten Bereichen dar. Diese werden unseren Studierenden in Kleingruppen im Fach Betriebspraktikum vermittelt. Neben dem Erstellen von Speisefolgen und Menüarten lernen sie auch Küchenführung und -organisation. Zudem werden die Studierenden bestmöglich auf spätere Einsätze in der Spitzenküche vorbereitet und erwerben Kompetenzen im Service auf höchstem Niveau. Darüber hinaus kann die Ausbildung zum Jungsommelier absolviert werden.

Ihr Ansprechpartner
Mag. Christian Grote
Direktor
Tel: +43 512 58 10 00
E-Mail: c.grote@tsn.at
Telefonische Sprechzeiten
Montag – Freitag 08.00 – 18.00 Uhr
Mag. Christian Grote
Stephanie im Serviceunterricht